Der nächste Schritt

Wollen Sie mehr zum Thema erfahren und aktiv die Gesundung Ihres Pferdes fördern? Dann sollten Sie jetzt Ihren Tierarzt kontaktieren. Als Experte für die Behandlung von Gelenk- und Sehnenerkrankungen ist er Ihr erster Ansprechpartner und berät Sie zu sämtlichen Therapiemöglichkeiten.

Gerne können Sie auch für die Beantwortung Ihrer Fragen direkten Kontakt mit dem Expertenteam des Herstellers aufnehmen.

Sie erreichen es unter der kostenfreien Servicenummer 0800 3874604 oder per E-Mail an: info@lahmheiten.de